Wie man weiß, wer mein Facebook-Profil besucht (ohne Bewerbungen)

Wir haben bereits gesehen, wie man ein Facebook-Konto erstellt , eine sehr gültige Internetoption , um in der Nähe von Freunden und Familie zu sein, ohne E-Mail verwenden zu müssen .

Aber wie oft haben Sie versucht zu wissen, wer Ihr Profil ohne Erfolg besucht? Haben Sie jemals ein Programm installiert, um es herauszufinden und zu deinstallieren, weil es nutzlos war? Das liegt daran, dass Sie nichts über die Existenz dieses Artikels wussten. Ja, hier erfahren Sie, wer Ihr Facebook- Profil besucht . Und nein, nicht durch diese Programme und Anwendungen versprechen sie Ihnen viel, aber in Wirklichkeit sind sie nicht sehr nützlich und können sogar schädlich sein (Vorsicht vor Viren!). Es gibt sogar Anwendungen, bei denen Sie aufgefordert werden, Ihre persönlichen Daten anzugeben oder zu zahlen, um die Informationen zu erfahren, die Sie nicht erhalten. Fallen Sie nicht darauf herein ! Achten Sie auf den Datenschutz! .

Der gleiche Marc Zuckerberg , Inhaber des erfolgreichen sozialen Netzwerks, hat wiederholt erklärt, dass Facebook diese Informationen nicht preisgibt und dass auch andere Anwendungen keinen Zugriff darauf haben. Und Sie haben Recht, Facebook enthüllt es nicht direkt, aber es gibt einen kleinen Trick, um herauszufinden, welche Benutzer Ihr Profil kürzlich besucht haben. Ein Trick, der auf den ersten Blick etwas chaotisch erscheint, aber nicht so schwierig ist, wie Sie denken. Wir sagen es Ihnen in den folgenden Schritten. Aufmerksam!

1. Melden Sie sich von einem Computer aus bei Facebook an

Zunächst müssen Sie Ihr Facebook-Konto eingeben, indem Sie sich von einem Computer aus anmelden. Letzteres ist sehr wichtig, da die folgenden Schritte auf einem Mobiltelefon nicht ausgeführt werden können. Schnappen Sie sich also Ihren Computer, geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein und gehen Sie auf Facebook zu Ihrer eigenen Profilseite.

2. Geben Sie den Quellcode der Seite ein

Sobald Sie angemeldet sind und sich auf dem Bildschirm Ihres Profils befinden, müssen Sie mit der rechten Maustaste auf eine beliebige Stelle auf dem Bildschirm klicken und auf "Quellcode anzeigen" klicken .

Eine andere Möglichkeit ist das Drücken der Taste "F12" oder der Kombination "Strg + u". Danach wird ein Bildschirm mit vielen Codes, Buchstaben und Zahlen geöffnet, die Sie wahrscheinlich nicht verstehen werden. Keine Panik! Dies ist der Quellcode Ihrer Facebook-Seite, über den Sie die gesuchten Informationen erhalten. Natürlich haben wir noch einige Schritte vor uns. Wir gehen mit folgendem:

3. Suchen Sie nach der "Freundesliste"

Bereits im Quellcode Ihrer Seite müssen Sie gleichzeitig die Tasten "Strg + F" drücken und Sie werden sehen, wie ein kleines Suchfeld angezeigt wird. Bewegen Sie den Zeiger auf das Feld, in das Sie das Wort "Freundesliste" schreiben müssen, dh die Liste der Freunde auf Englisch.

Geben Sie es vollständig in Kleinbuchstaben und ohne Anführungszeichen ein und drücken Sie die Eingabetaste . Stellen Sie sicher, dass Sie das Wort richtig schreiben, verpassen Sie keinen Buchstaben!

4. Kopieren Sie den Code, den Sie anzeigen möchten

In den neuen Ergebnissen, die angezeigt werden, wenn Sie nach "Freundesliste" suchen , können Sie eine Liste mit vielen roten numerischen Codes gefolgt von einem "-2" anzeigen , z. B. "01234567890 -2". Kannst du diese roten Codes nicht sehen? Deshalb hast du "Freundesliste" nicht gut geschrieben!

Falls Sie diese roten Zahlen sehen, haben Sie alle Schritte bisher korrekt ausgeführt. Diese Nummern sind der Profilcode Ihrer Facebook-Freunde und die oben angezeigten sind diejenigen der Benutzer, die Ihr Profil am häufigsten besuchen oder mit denen Sie über Facebook Messenger chatten.

Um herauszufinden, wem jeder Code gehört, müssen Sie zuerst die lange Nummer vor "-2" kopieren (im Fall unseres Beispiels "01234567890"). Wählen Sie die Nummer aus, klicken Sie mit der rechten Maustaste und klicken Sie auf "Kopieren". Wenn Sie möchten, drücken Sie nach Auswahl des Codes "Strg + C" . Gehen Sie als Nächstes zur URL-Leiste Ihres Browsers.

5. Fügen Sie den Code ein und finden Sie heraus, wer mein Profil besucht

Geben Sie in Ihrem Browser die allgemeine Adresse von Facebook //www.facebook.com/ ein, gefolgt von dem gerade kopierten Benutzercode, und fügen Sie ihn mit einem Rechtsklick + "Einfügen" oder durch Drücken der Tasten "Strg + V" ein . Unser Beispiel wäre wie folgt: //www.facebook.com/01234567890. Drücken Sie "Enter" und ... Überraschung! Die Seite, die geöffnet wird, ist die des Benutzers, dessen numerischen Code Sie zuvor kopiert haben und der wahrscheinlich kürzlich Ihr Profil besucht hat. Wiederholen Sie den Vorgang mit den ersten Codes in der Liste, und Sie können feststellen, wer Ihr Profil kürzlich besucht hat. Es können jedoch auch die Freunde angezeigt werden, mit denen Sie geplaudert haben.

Möglicherweise erscheinen die Benutzer, mit denen Sie am meisten interagieren und "Likes" austauschen, und Kommentare. Oder, wer weiß, Sie werden überrascht sein und jemand, den Sie nicht erwartet haben, erscheint . Wie dem auch sei, dieser kleine Trick, den wir Ihnen gerade gesagt haben, ist der einzige Weg, um herauszufinden, wer Ihr Profil besucht und Ihre Pinnwand klatscht, da bewiesen wurde, dass alle Programme und Anwendungen nichts weiter als ein Scherz sind.

Ähnlicher Artikel