Wie man nach dem Ejakulieren eine Erektion bekommt

In Erwachsenenfilmen können Sie sehen, wie die Schauspieler nach einem Orgasmus immer noch einen erigierten Penis haben. Das ist das Ziel vieler Männer, obwohl es sich um einen Film handelt, ist es nicht unmöglich, dass es Männer gibt, die wenig Ruhezeit benötigen, um eine Erektion zu haben oder sie sogar aufrechtzuerhalten. Die Tatsache, dass es eine Ruhezeit gibt, bis eine neue Erektion normal ist. Es wird eine Refraktärzeit genannt, und einige Männer finden es schwieriger und andere weniger.

Zu anderen Zeiten kann es vorkommen, dass sie nach der Ejakulation mit dem erigierten Penis fortfahren. Es hängt von der Aufregung, der Zeit, in der Sie ohne Sex waren, dem Hormonspiegel usw. ab, aber es ist möglich.

Wenn unsere Probleme weiter gehen und es zu sporadischen Erektionsproblemen kommt, bedeutet dies nicht, dass wir ein medizinisches Problem haben. Manchmal kann es Stress, Probleme und Sorgen, Müdigkeit usw. sein. Wenn es häufig vorkommt, müssen Sie Maßnahmen ergreifen und sich in die Hände von Fachleuten legen. Das gleiche passiert mit jemandem, der ein vorzeitiger Ejakulator ist. Die medizinische Versorgung ist sehr wichtig und kann sich um mehr als einen Mann kümmern.

Übungen, die helfen, eine Erektion zu bekommen oder sie nach dem Ejakulieren aufrechtzuerhalten

Mit Kegel-Übungen können Sie Ihre Muskeln stärken, um Ihre Erektion zu kontrollieren. Das Wichtigste ist, regelmäßig zu sein und zu üben, ohne sich entmutigen zu lassen. Die Ergebnisse der Übungen, die wir durchführen, hängen immer sowohl von der Gesundheit als auch vom Alter des Mannes ab. Normalerweise werden bei Menschen mit Problemen mit erektiler Dysfunktion oder älteren Menschen keine Ergebnisse beobachtet .

Ein Vorschlag, mit den Übungen zu beginnen, ist, wenn Sie zum Urinieren gehen. Es muss so lange wie möglich gehalten werden und beim Urinieren können die Muskeln des Anus gestrafft werden . Auf diese Weise wird es möglich sein, das Wasserlassen zu unterbrechen und die Muskeln allmählich zu stärken. Experten in der Psychologie versichern, dass mit diesen Übungen nicht nur die Muskeln gestrafft werden. Es funktioniert auch in Verbindung mit dem Gehirn und es ist möglich zu lernen, den Körper zu dominieren. Dies ist von großer Bedeutung für das Erreichen des Ziels.

Eine andere Alternative besteht darin, diese Übungen durch tägliche tägliche körperliche Bewegung für mindestens eine Stunde zu ergänzen . Eine gesunde Ernährung ist ebenfalls ein interessanter Vorschlag, insbesondere wenn Lebensmittel mit Testosteron enthalten sind. Testosteron hilft, Erektionen stärker, fester und kürzer zu machen. Natürlich müssen Sie die Aufnahme dieser Substanz kontrollieren, da sie bei übermäßigem Verzehr dauerhafte Impotenz hervorrufen kann.

Tipps für eine gute Erektion nach dem Ejakulieren

Es wird empfohlen, proteinreiche Lebensmittel zu essen und gleichzeitig den Prolaktinspiegel zu senken. Jedes halbe Jahr ist es gut, Blutuntersuchungen durchzuführen, bei denen jede Art von Veränderung des Prolaktins festgestellt wird . Ebenso ist es ratsam, Smoothies zu konsumieren, damit diese Energie liefern und somit eine bessere Leistung erzielen. Es ist wichtig , dass , wenn Sie promiskuitiv sind , diese Praxis aufzugeben , weil es produziert sexuellen Druck . Der Versuch, zwei oder mehr Partner zufrieden zu stellen, kann sehr stressig sein. Dies kann eine Ejakulation unmöglich oder schlimmer machen, eine gute Erektion.

Es ist ratsam, den Alkoholkonsum zu reduzieren, da dies die Libido verringern kann. Außerdem entspannt sich der Körper zu sehr und das Ziel wird nicht erreicht.

Die körperliche Aktivität sollte mit geringen Auswirkungen praktiziert werden. Es wird empfohlen, mindestens eine Stunde am Tag Herz-Kreislauf-Übungen zu machen. Auf diese Weise wird der Körper in guter Form sein oder sich nach und nach verbessern.

Schließlich sollte nicht vergessen werden, dass ein zu berücksichtigender Aspekt der psychologische ist. Wir müssen sicherstellen, dass die Probleme nicht überwältigend werden, was sicherlich das sexuelle Verlangen verringern wird . Wenn Sie einen sehr stressigen Job haben, ist es wichtig, Aktivitäten durchzuführen, die dazu beitragen, diesen Stress abzubauen. Entspannung, Massagen, körperliche Bewegung usw. sind gute Alternativen, um Stress abzubauen. Andernfalls ist die Erektion nicht so fest wie immer und die Refraktärzeit könnte zu lang werden.

Kein Grund zur Sorge, wenn es statt 10 Minuten etwas länger dauert. Wenn Sie während der Refraktärzeit wieder eine Beziehung haben möchten, können wir uns wieder dieser widmen. Spiele, Liebkosungen, neue Körperhaltungen, die Erfüllung einiger Fantasien usw. sind Vorschläge, die die Aufregung wieder aufleben lassen . Andererseits sollte nicht vergessen werden, dass in einer sexuellen Beziehung Bedenken ausgeräumt werden müssen. Wenn Sie ruhig sind und sich auf das konzentrieren, was sein muss, wird alles wie erwartet verlaufen.

Wenn es uns mit all diesen Tipps gelungen ist, Ihr Selbstwertgefühl, Ihre Glückwünsche, Ihre Beziehungen und den Sex, den Sie praktizieren, zu steigern , werden Sie sich sicherer fühlen und im Allgemeinen Ihre Sexualität steigern. 

Ähnlicher Artikel