Wie man Schwangerschaftsstreifen mit Hausmitteln entfernt

Manchmal bemerken wir, dass kleine Furchen auf unserer Haut erschienen sind, die wir als Dehnungsstreifen kennen. Dehnungsstreifen sind kleine Brüche in den Muskelfasern . Dies kann auf ein beschleunigtes Wachstum unseres Körpers während der Schwangerschaft, eine schnelle Gewichtszunahme, eine Zunahme der Muskelmasse usw. zurückzuführen sein, gefolgt von einem Verlust.

Wie Dehnungsstreifen erscheinen 

  • Während der Pubertät ist es sehr häufig, dass es Fälle gibt, insbesondere bei Mädchen, die sich körperlich sehr schnell entwickeln und bei denen furchterregende Dehnungsstreifen auftreten können. 
  • In anderen Fällen führt eine Schwangerschaft und damit die Zunahme des Volumens in nur wenigen Monaten dazu, dass die Faserbrüche auftreten.
  • Die plötzlichen Gewichtsveränderungen oder die Zunahme und Abnahme der Muskelmasse führen auch dazu, dass sich die Haut zu stark dehnt und schrumpft , um ihr Aussehen zu verbessern.

Ist es ein Problem nur für Frauen? 

Nein, Dehnungsstreifen können sowohl bei Frauen als auch bei Männern immer auftreten . Der einzige Unterschied besteht darin, dass Frauen häufig eher Bedeutung beimessen. Die Psychologie warnt davor, dieses dermatologische Problem nicht zu trivialisieren, da es manchmal große emotionale Auswirkungen haben kann.

Viele Menschen können sich so komplexieren, dass ihr Selbstwertgefühl aufgrund von Schwangerschaftsstreifen abnimmt. Sie sind in Bezug auf ihr persönliches Image schutzbedürftige Menschen und haben echte Probleme, wenn sie soziale Situationen wie das Gehen zum Strand oder zum Pool beginnen müssen. In einigen Fällen können sogar diese Markierungen auf der Haut eine solche psychologische und emotionale Auswirkung haben, dass sie Ablehnungen hervorrufen, wenn es um die Aufrechterhaltung intimer Beziehungen geht, unter anderem durch die Exposition ihres Komplexes.

Ist es möglich, Dehnungsstreifen zu verhindern? 

Es gibt verschiedene Produkte, die sein Auftreten verhindern. Feuchtigkeitscremes können die Haut weicher und glatter aussehen lassen und Eigenschaften haben, die die Regeneration der Haut unterstützen , auch wenn sie das Auftreten von Dehnungsstreifen nicht endgültig behindern.

Andererseits müssen wir den Jojo-Effekt auf unser Gewicht vermeiden . Fett zu werden und plötzlich Gewicht zu verlieren erhöht Ihr Aussehen. Wir empfehlen daher eine mediterrane Ernährung, um dieses Gewichtsproblem zu vermeiden. 

Wenn trotzdem die Rillen auf unserer Haut erscheinen, gibt es Hausmittel und sogar einige chirurgische Methoden, um Schwangerschaftsstreifen verschwinden zu lassen, aber es muss beachtet werden, dass sie als ästhetische Methoden angesehen werden, sodass die soziale Sicherheit die Kosten nicht trägt. auf Fachkräfte und Privatkliniken zurückgreifen müssen. 

Hausmittel gegen Schwangerschaftsstreifen 

Es gibt natürliche Methoden zur Reparatur der Haut, wie zum Beispiel:

  • Zitronensaft: Seine Säure hilft, Dehnungsstreifen sowie Narben zu reduzieren. Dazu muss man den Bereich mit kreisenden Bewegungen und mit sehr sauberer Haut massieren.
  • Oil Castor : wird angenommen , dass eine ausgezeichnete Behandlung für Hautprobleme sein. Dieses Öl sollte auf die Dehnungsstreifen aufgetragen werden und mindestens 20 Minuten lang massiert werden. Anschließend wird mit Hilfe einer Wärmflasche oder einer kleinen Heizdecke Wärme zugeführt.
  • Olivenöl: Reich an Antioxidantien, die die Haut heilen. Wir werden das Öl ein wenig erhitzen und mit einem sauberen Baumwolltuch die betroffene Haut reiben, wir werden in kurzer Zeit Ergebnisse sehen. 
  • Kartoffelsaft: Kartoffel ist sehr reich an Vitaminen und Mineralstoffen, die das Wachstum der Zellen der Epidermis fördern. Um ihre Kräfte zu nutzen, schneiden wir die Kartoffel in Scheiben und reiben die Dehnungsstreifen langsam fünf Minuten lang damit. Wir lassen es trocknen und waschen den Bereich mit warmem Wasser.
  • Mandel-, Kamille- und Lavendelöl: Wenn Sie zwei Esslöffel dieser Komponenten mischen und auf die Dehnungsstreifen auftragen, werden Sie sehen, wie sie abnehmen.
  • Aprikosen: Wir können ein paar Aprikosen schneiden und zerkleinern. Damit machen wir eine Paste, die wir auf die betroffene Stelle auftragen. Nachdem wir sie eine halbe Stunde ruhen lassen, waschen wir sie mit lauwarmem Wasser und sehen die Ergebnisse in einem Monat.
  • Aloe Vera: Es  ist ein sehr wirksames Mittel gegen alle Hauterkrankungen und mit Dehnungsstreifen liefert es normalerweise sehr gute Ergebnisse. Aloe muss direkt aufgetragen werden und nach etwa zehn Minuten Wartezeit werden wir mit lauwarmem Wasser gewaschen.
  • Eiweiß : Dieses reichhaltige Protein enthält auch Aminosäuren. Wir werden ein paar Eiweiße schlagen und nachdem wir die Haut gut gewaschen haben, werden wir das Weiß mit einem Pinsel auftragen, trocknen lassen und dann mit kaltem Wasser reinigen. Dieses Verfahren, das drei Wochen lang angewendet wird, lässt Dehnungsstreifen verschwinden. 
  • Der  Ölbaum Tee : Dieses Öl hat anti - inflammatorische Eigenschaften in zusätzlich zu Antibiotika. Wenn wir die Dehnungsstreifen sanft mit diesem Öl einmassieren, werden wir sehen, wie sie nach und nach verschwinden. 

Vorbeugung ist besser als Heilung

Vergessen wir nie, dass eine der natürlichsten Möglichkeiten, Schwangerschaftsstreifen zu vermeiden, darin besteht, genügend Wasser zu trinken, das unser Körper benötigt. Diese Flüssigkeit unterstützt die Stoffwechselprozesse unseres Körpers bei Funktionen wie dem Transport von Nahrungsmitteln oder der Verdauung von Nährstoffen. Natürlich ist es auch dafür verantwortlich, unsere Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen und Schwangerschaftsstreifen zu vermeiden.

Wenn wir abnehmen wollen, müssen wir dies auf gesunde Weise und ohne Eile tun, um das Auftreten von Dehnungsstreifen zu vermeiden. Das  Vitamin K  kann eine große Hilfe sein, da es Narben- und Schwangerschaftsstreifenproblemen vorbeugt. Es ist ein Vitamin, das in Kohl, Zwiebeln und allem grünen Blattgemüse enthalten ist. Es gibt nichts Natürlicheres als eine gute Ernährung, um gesundheitlichen Problemen zu entkommen! 

Ähnlicher Artikel