Wie man eine Frau begeistert: Ideen und Tipps

Eine Frau zu begeistern ist keine leichte Aufgabe, zumal die Techniken, die für eine Frau funktionieren können, für eine andere Frau nicht gleich gut funktionieren . Es gibt viele Fehler, die normalerweise gemacht werden, weil man nicht weiß, wie der Geist der Frau auf sexueller Ebene funktioniert und was die Unterschiede in Bezug auf Männer in Bezug auf Erregung sind.

Wir werden Ihnen alles beibringen, was Sie wissen müssen, um besser im Bett zu sein und eine Frau zu begeistern, damit sie die Erfahrung genauso genießt wie Sie.

Was Sie wissen sollten, bevor Sie beginnen

Frauen sind nicht wie Männer, wenn es um Sex geht, obwohl sie auch sexuelle Wesen sind, gehen sie nicht in zwei Sekunden von 0 auf 100, mit ihnen muss man einige Zeit damit verbringen, sich aufzuwärmen. Sie müssen eine sexuelle Spannung zwischen ihr und Ihnen erzeugen . Es besteht darin, Limette und Sand zu geben, das heißt, einen kleinen Schritt vorwärts und einen weiteren Schritt zurück zu machen: Küsse es leidenschaftlich und verlangsame es dann ein wenig. Mit diesem Tauziehen wirst du dafür sorgen, dass es Zeit fürs Bett hat was Sie schon viel fortgeschritten haben werden, da Sie in den Vorrunden viel früher aufgeregt sein werden .

Auf der anderen Seite müssen Sie zu gegebener Zeit damit rechnen, dass Sie die Umgebung so vorbereiten müssen, dass sie romantisch und angenehm ist , leise Musik machen und ein schwaches Licht verwenden, sich auch um Ihr Image kümmern, sexy Boxer tragen und Parfüm verwenden, auch aufpassen Ihr Atem, wenn Sie vorher gegessen haben, ist es eine gute Idee, einen Kaugummi oder etwas mitzubringen, das den Geruch Ihres Atems verbessern kann, falls Sie nicht die Möglichkeit haben, Ihre Zähne zu putzen.

Die Geheimnisse, um eine Frau zu erregen

  • Liebkosungen sind wichtig: Berühren Sie sie, schieben Sie Ihre Hand auf ihren Rücken, bürsten Sie ihren Körper mit Ihren Lippen usw. Eine gute Idee ist, mit einer Massage zu beginnen.
  • Schauen Sie ihr in die Augen: Frauen finden Augenkontakt sehr aufregend , wenn sie zum Beispiel streicheln oder mit ihren Haaren spielen.
  • Flüstern Sie ihr etwas ins Ohr: Flüstern kann für Frauen sehr aufregend sein, wählen Sie die richtigen Worte, ohne ins Vulgäre zu fallen.
  • Stimulieren Sie ihre Klitoris: Wenn Sie möchten, dass sie einen unvergesslichen Orgasmus hat, müssen Sie ihre Klitoris streicheln, Ihre Finger befeuchten, um zu beginnen und sie ohne Drücken zu streicheln, sie sanft mit den Fingerspitzen reiben und kleine Kreise zeichnen. Dann können Sie mit der Sprache fortfahren und dabei der gleichen Philosophie folgen, dh nicht zu fest mit der Zunge drücken und kleine Kreise zeichnen.
  • Gehen Sie langsam: Gehen Sie beim Eindringen zumindest zunächst in einem sanften Tempo. Es spielt keine Rolle, ob sie Sie bittet, schneller zu gehen. Machen Sie es ruhig. Auf diese Weise werden die Empfindungen intensiver und die Aufregung größer.
  • Genießen Sie: Wenn sie bemerkt, dass Sie es genießen, wird es sehr aufregend sein, ein angenehmes Geräusch von Ihnen zu hören. Wenn Sie ihr auch in die Augen schauen, wird sie in den Himmel kommen.
  • Seien Sie sicher: Zögern Sie nicht zu viel, um Dinge auszuprobieren, von denen Sie glauben, dass sie Ihnen gefallen, experimentieren Sie zuerst und wenn Sie feststellen, dass die Reaktion gut ist, können Sie mehr versuchen. Zum Beispiel sind Brustwarzen ein sehr aufregender Bereich für Frauen, aber einige mögen es, sanft behandelt zu werden, andere mögen es, leidenschaftlicher zu sein. Versuchen Sie zuerst, an ihren Brustwarzen zu knabbern, und wenn die Reaktion gut ist, können Sie versuchen, leidenschaftlicher zu sein.
  • Die Haltung ist unterschiedlich: Probieren Sie verschiedene Haltungen aus, in denen Sie und sie die Möglichkeit haben, den Moment unter Kontrolle zu halten.

Die üblichen Fehler, wenn es darum geht, eine Frau zu erregen

Nachfolgend listen wir die häufigsten Fehler auf, die Männer machen, wenn sie eine Frau erregen wollen:

  • Nicht genug Zeit für die Vorbereitungen .
  • Achten Sie nicht auf die persönliche Hygiene und Ihre Unterwäsche. Es ist wichtig, dass Sie gut riechen und angemessene Unterwäsche tragen. Natürlich nichts, um Socken im Bett zu tragen, das die Wut einer Frau senkt.
  • Keine Ablenkungen: Wenn Sie sich um das Handy kümmern, wenn Sie anrufen oder von etwas anderem abgelenkt werden, kann der Moment unterbrochen werden.
  • Halten Sie Kondome bereit: Wenn das Anziehen des Kondoms zu gegebener Zeit zu lange dauert, kann dies die Situation abkühlen lassen. Vermeiden Sie es, die Schachtel zu öffnen und das Kondom von einem anderen zu trennen. Dies sind einige wichtige Sekunden, die Sie sparen können, wenn Sie das Kondom bereits vorbereitet, sofort einsatzbereit und getrennt haben.
  • Bereiten Sie die Umgebung nicht vor: Gute Musik und ein schwaches Licht machen alles spannender.
  • Abrupt küssen : sanft und langsam küssen, sich ganz darauf konzentrieren, einen guten Kuss zu geben.
  • Die Klitoris ist kein magischer Knopf: Konzentrieren Sie sich nicht nur auf die Klitoris, es gibt mehr Bereiche der Frau, die Ihre Aufmerksamkeit erfordern.

Ähnlicher Artikel