Wie man das erste Mal schwanger wird: Körperhaltungen und Tipps

Viele Paare, die anfangen, nach einem Baby zu suchen, bekommen es sofort, sogar einige Frauen haben es beim ersten Versuch, aber die Wahrheit ist, dass es komplizierter ist als es scheint und zu einer Obsession werden kann.

Wenn wir über Fruchtbarkeit sprechen, beeinflussen viele Faktoren: Lebensgewohnheiten, Ernährung, Stress usw. Einige Umstände können wir nicht ändern, andere jedoch. Deshalb bieten wir nachfolgend einige Tipps an, damit Sie nicht besessen werden und die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft so schnell wie möglich erhöhen.

In einem anderen Beitrag haben wir bereits darüber gesprochen, wie man weiß, ob ich schwanger bin. Jetzt werden wir darüber sprechen, wie man schnell schwanger wird.

Eisprungrechner

Ovulationstests helfen Ihnen dabei, schneller schwanger zu werden, da sie Ihnen die fruchtbaren Tage eines jeden Monats anzeigen, die normalerweise sehr wenige sind, normalerweise ungefähr sechs. Sie sind präzise, ​​einfach zu bedienen und bestätigen, ob Ihr Eisprung regelmäßig ist und ein Besuch bei einem Spezialisten erforderlich ist. Der Grund, warum es einer der effektivsten Tricks ist, schnell schwanger zu werden, ist, dass sie die Ovulationsperiode aufgrund des Anstiegs des Luteinisierenden Hormons (LH) im Urin der Frau während dieser fruchtbaren Tage erkennen können.

Sie können auch hausgemachte Methoden anwenden, z. B. Ihre Temperatur jeden Tag messen, um festzustellen, ob sie an fruchtbaren Tagen ansteigt, oder die symptothermische Methode.

Wenn Ihre Perioden regelmäßig sind, können Sie auch einen Fruchtbarkeitskalender erstellen, damit Sie wissen, welche Tage am besten zu empfangen sind. Ohne Zweifel sind Ovulationstests die zuverlässigste Methode, um festzustellen, wann Sie Ovulation haben. Sie können jedoch auch die folgenden Tipps berücksichtigen, die Ihnen dabei helfen, die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft zu erhöhen.

Tricks, um schwanger zu werden

Um die Empfängnis zu fördern, empfehlen Spezialisten , einen Tag vor und einen Tag nach dem Eisprung Geschlechtsverkehr zu haben . Es hilft nicht, es jeden Tag und sogar mehrmals am Tag zu tun, da es nicht stimmt, dass Sie auf diese Weise mehr Möglichkeiten haben. In Wirklichkeit ist das einzige, was Sie bekommen, eine Verschlechterung des Spermas. Ideal ist es , es alle zwei oder drei Tage zu versuchen, da das Sperma bis zu 72 Stunden in der Vagina überleben kann.

Körperhaltungen, um schwanger zu werden

Neben dem Zeitpunkt ist es auch sehr wichtig, wie Sie vorgehen müssen, wenn Sie Schwierigkeiten haben, in Form zu bleiben. In der Schwerkraft sind jene Positionen, in denen die Frau aufrecht steht, nicht sehr günstig zu begreifen. Optimal sind jedoch diejenigen, bei denen Spermien so nah wie möglich am Gebärmutterhals eindringen .

Auf diese Weise sind die besten Haltungen , um schwanger zu werden, die Missionare, dh die klassische Haltung des Mannes oben und der Frau unten und die des Gebets oder der Seite des Mannes hinter der Frau. Diese Haltung begünstigt ein tieferes Eindringen und ist daher effektiver, so dass das Sperma problemlos sein Ziel erreicht.

Tipps für eine Schwangerschaft

Aufgrund der Schwerkraft ist es wahrscheinlich, dass das Sperma das Ei nicht erreicht, wenn Sie sich anschließen, sobald Sie den sexuellen Akt beendet haben. Idealerweise sollten Sie auf dem Rücken auf dem Bett liegen und Ihre Beine eine halbe Stunde lang gebeugt halten, damit das Sperma länger in der Gebärmutter verbleibt und das Sperma die Eizelle erreichen kann, um es zu befruchten.

Achten Sie auf eine möglichst gesunde Ernährung und essen Sie protein- und kohlenhydratreiche Lebensmittel, Obst, Gemüse und Nüsse . Sie können auch eine Ergänzung wie Gelée Royale, die die Fruchtbarkeit fördert, Nachtkerzenöl oder Ringelblumentee einnehmen. Und natürlich gibt sie schlechte Gewohnheiten wie Tabak und Alkohol auf. Angesichts der Schwangerschaft sind solche Laster völlig nicht zu empfehlen.

Regelmäßiges Training und die Einnahme eines Folsäurepräparats bei Frauen sind ebenfalls vorteilhafte Gewohnheiten, um schneller schwanger zu werden. Bestimmte Lebensmittel bieten jedoch auch Vorteile zur Erleichterung der Schwangerschaft, z. B.: Sonnenblumenkerne, Hülsenfrüchte, grünes Blattgemüse, Olivenöl oder blauer Fisch.

Die Kontrolle Ihres Geistes und Ihrer Gedanken ist auch einer der am meisten empfohlenen und notwendigen Tricks, um schwanger zu werden. Sie müssen lernen, sich zu entspannen, nicht von einer Schwangerschaft besessen zu sein, da dieselbe Angst und Nervosität diesen Moment verzögern kann. Seien Sie geduldig und legen Sie den Stress beiseite, der die Situation nur verschlimmert. Wenn es Ihnen hilft, können Sie Meditation, Yoga, Pilates oder eine andere Methode üben, die Sie ruhig und entspannt macht.

Dieselben Tipps gelten auch für Ihren Partner, da die Qualität der Spermien von ihren gesunden Lebensgewohnheiten, ihrer Ernährung, Müdigkeit, ihrem Stress abhängt. Wenn Sie eine große Menge an Nährstoffen wie Antioxidantien (in enthalten) einführen rote Früchte und Vitamine C und E) und eliminieren schädliche Substanzen (Alkohol, Tabak, Drogen ...), erhöhen Sie die Spermienmenge und die Spermienqualität, um die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft zu verbessern.

Wenn Sie nach all diesen Tricks, um schwanger zu werden, diese nach einem Jahr nicht mehr bekommen, ist es ideal, einen Vorurteilsspezialisten aufzusuchen, um Ihren Fall zu analysieren und nach Lösungen zu suchen, da es viele Bereiche innerhalb der assistierten Reproduktion gibt .

Ähnlicher Artikel